Überblick über den Bahnhof im Bau Einfahrt Membach aus Lokführerperspektive Kreuzungsbereich im Rohbau
Modulübergänge im Detail links auf Pertinaxschwellen und rechts auf Messingschrauben gelötet Der Schwellenrost wird aus Platinenmaterial (Pertinax) gefräst
Die Schienen der Kreuzung werden direkt auf die Pertinax-Schwellen gelötet Der Bahnsteig besteht aus Kiefernleisten und zurechgeschnittenen Gehwegplatten von Spörle Um einen gleichmäßigen Abstand zu gewährleisten, liegt eine kleine Leiste zwischen Schwellenkopf und Bahnsteigkante
Der Bahnsteigkörper wird mit Styrodur ausgefüllt und am Überweg abgesenkt